Zwei Brüder, eine Leidenschaft. Energetische Bühnenpräsenz, spürbare Spielfreude und sympathische Bescheidenheit. Und vor allem: Man merkt dem tighten Zusammenspiel an, dass sie schon über 400 Gigs gespielt haben. Übung ist einfach durch nichts zu ersetzen.